TravelClick und Google bauen ihre Partnerschaft aus, um Hotelbetreibern höhere Rentabilität im immer härteren Konkurrenzkampf zu ermöglichen

New York (ots/PRNewswire) TravelClick, ein führender weltweiter Anbieter von Daten und umsatzfördernden Lösungen für die Hotelindustrie, kündigte heute die Erweiterung der Beziehung mit seinem langjährigen Partner Google an. Das Ziel: Hotelbetreibern mehr Direktbuchungen und höhere Umsätze zu verschaffen. Diese Partnerschaft hilft unabhängigen und kleinen bis mittelgroßen Hotelketten, durch die Kombination von Google und TravelClick-Lösungen Gäste leichter zu finden, zu interessieren und zu überzeugen.

„In einer Welt, wo Hunderttausende von Hotels täglich im Wettbewerb um Reservierungen stehen, erleichtern es die Metadatensuch- und Werbeplattformen von Google dem Verbraucher, unabhängige kleine und mittelgroße Hotelketten zu entdecken“, sagt Curtis Brewer, Senior Vice President of Reservations and Website Solutions bei TravelClick. „Hotelbetreiber können mithilfe der CRM-Gästeprofile von Travelklick, vorausschauenden Daten auf Abruf sowie einer erstklassigen Buchungs-Engine mehr Verbraucher in zahlende Gäste konvertieren sowie ihre Preisgestaltung optimieren.“

Mit dem Google Premier Partner Status kann TravelClick seinen Kunden im Hotelgewerbe jetzt Prioritätszugriff auf Google-Betaprodukte, Elite-Kundensupport und Leistungsprüfungen mit einem dedizierten weltweiten Kundenbetreuungsteam sowie besondere Daten zur Optimierung von Werbekampagnen anbieten.

„TravelClick ist weltweit führend im Hotel- und Gastgewerbe, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen, um die Umsätze von Hoteliers zu steigern“, fügt Ru Roberts hinzu, Senior Industry Head of Travel bei Google. „Unsere gemeinsamen Anstrengungen geben Hotelbetreibern eine Plattform, mit der sie 60 Prozent der Reisenden erreichen können, die für ihre Suche nach Reiseunterkünften Google nutzen. Und dann können sie diese Suchen mithilfe von TravelClick in Buchungen umsetzen.“

„Durch die Zusammenarbeit mit TravelClick und Google konnten wir Möglichkeiten identifizieren, um ganz gezielt neue Verbrauchergruppen zu erreichen. Hierzu nutzen wir eine umfassende Strategie zur Publikumssegmentierung“, sagt Adarsh Rangaswamy, Corporate Director, Digital Marketing bei Millennium Hotels and Resorts. „Damit konnten wir in einem Kanal ausgezeichnete Ergebnisse erzielen, der bisher kein sehr guter Marketingkanal für uns war. Außerdem konnten wir mithilfe der einzigartigen Einblicke, die uns die Daten von Google und TravelClick bieten, neue Geschäftschancen identifizieren, die wir sonst verpasst hätten.“

Um mehr über die neuesten Trends in digitalen Medien von TravelClick und Google zu erfahren, registrieren Sie sich für die Teilnahme an einem der folgenden Webinare:

Informationen zu TravelClick

TravelClick (http://www.travelclick.com/) bietet Hotels aus aller Welt innovative cloud- und datenbasierte Lösungen, die zu Umsatzsteigerungen beitragen. TravelClick erleichtert 50.000 Hotelbetreibern weltweit Geschäftsentscheidungen und hilft ihnen, Gäste zu identifizieren, zu interessieren, zu überzeugen und zu erhalten. Die vernetzte Lösungssuite des Unternehmens umfasst Business Intelligence, eine Engine für Reservierungen und Buchungen, Medien, Internet und Video sowie Gästemanagement. TravelClick, ein verlässlicher Partner mit mehr als 30 Jahren Branchenerfahrung, ist in 176 Ländern vertreten, verfügt über lokale Experten in 39 Ländern und betreibt 14 Niederlassungen in New York, Atlanta, Barcelona , Bukarest, Chicago, Dubai , Hongkong , Melbourne, Myrtle Beach, Orlando, Ottawa, Paris, Schanghai and Singapur. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in der Hotelbranche außerdem Zugang zu einem globalen Netzwerk von mehr als 600 Partnern in der Reisesparte. Folgen Sie TravelClick auf Facebook (https://www.facebook.com/travelclick/), Twitter (https://twitter.com/TravelClick) und LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/7772?trk=tyah&trkInfo=clickedVertical%3Acompany%2CclickedEntityId%3A7772%2Cidx%3A3-1-6%2CtarId%3A1474584807016%2Ctas%3ATravelclick).

Rückfragen & Kontakt:

Caitlin Kasunich/Christina Panta
KCSA Strategic Communications
212.896.1241 / 212.896.1208
ckasunich@kcsa.com / cpanta@kcsa.com



[ad_2]

Quelle