Symposium „Kulturlandschaft Kellergassen Weinviertel“ | Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, 25.10.2018

Ab 26. Oktober im Reichensteinhof in Poysdorf

St. Pölten (OTS/NLK) Im Reichensteinhof in Poysdorf widmet sich das Symposium „Kulturlandschaft Kellergassen Weinviertel“ von morgen, Freitag, 26., bis Sonntag, 28. Oktober, dem Kulturgut Kellergassen. Themen dieses von der Stadtgemeinde Poysdorf, dem Bundesdenkmalamt u. a. initiierten Projekts sind die gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Potenziale der Kellergassen sowie die Erforschung, der Schutz, die Erhaltung und die Vermittlung dieses weltweit einzigartigen Kulturerbes.

Das Symposium beginnt am Abend des morgigen Nationalfeiertags, Freitag, 26. Oktober, mit Kick-Off-Vorträgen von Prof. Dr. Nott Caviezel (TU Wien ) und Dr. Johann Kräftner (The Princely Collections Vaduz-Vienna). Der Fachteil der Tagung ist inhaltlich in die vier Blöcke Erforschung & Erschließung, Schutz & Steuerung, Erhaltung & Weiterentwicklung, Nutzung & Vermittlung geteilt. Die Fachvortragenden sind dabei Experten aus den Bereichen der Kunstgeschichte, der Bauforschung, der Denkmalpflege, der Landschafts- und Raumplanung, der Geologie, des Tourismus etc. Zudem sprechen die Kellergassenführer Manfred Breindl und Johannes Rieder über die Inwertsetzung des Weinviertler Kellerkulturerbes.

Nach dem Abschlussvortrag von Landeshauptmann a. D. Dr. Erwin Pröll in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Kultur.Region.Niederösterreich gibt es am Samstag, 27. Oktober, ab 19 Uhr einen Empfang der Stadtgemeinde Poysdorf. Am darauffolgenden Tag, Sonntag, 28. Oktober, startet um 9.30 Uhr eine Exkursion durch die Kellergassen, die bis in den frühen Nachmittag dauern wird.

Anmeldungen unter e-mail veranstaltungen@poysdorf.at; nähere Informationen unter 02552/2200-0 und www.vinoversum.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

[ad_2]

Quelle