Shihe: Dialog mit der Welt in "Teesprache"

Am 9. Juni begaben sich Diplomaten und Reporter aus vielen Ländern auf eine Reise zur “Entdeckung des schönsten Teedorfes an der Seidenstraße”. Sie kamen nach Shihe District, Xinyang City, Henan Province, um die Geheimnisse des chinesischen Tees zu erkunden, so das Shihe District Bureau of Culture, Radio & Television and Tourism. In den ersten vier Monaten des Jahres 2021 fuhren drei “China-Europa-Express”-Züge, beladen mit Xinyang-Tee, entlang der modernen Seidenstraße nach Europa und Asien.


Quelle