Eröffnung des ÖH-Getränkestandes | ÖH Universität Graz, 22.10.2018

Leert die Becher und füllt den Sozialtopf

Graz (OTS) Unter dem Motto steht auch der diesjährige Herbst – und Wintergetränkestand der ÖH Uni Graz, der am 22.10.2018 sein (Re)Opening feiert. Vom 22.10.2018 bis zum 14.12.2018 werden viele Liter Sturm, Spritzer und Glühwein über die Theke gehen. Die Leitung des Standes übernehmen heuer Katharina Becker und Roman Fürnschuß. Was für manche wie eine einzige lange Studi-Party wirkt, dient eigentlich einem guten Zweck – alle Erlöse aus dem Getränkestand fließen in den Sozialtopf der ÖH Uni Graz, mit dem Studierenden geholfen wird, die in finanzielle Notlagen geraten sind.

„Mit unseren Getränkeständen verfolgen wir immer zwei Ziele: natürlich wollen wir den Campus beleben und den Studierenden eine schöne Zeit bieten. Viel mehr aber geht es uns darum, dass wir als ÖH unseren Studierenden helfen wollen, die gerade in schweren finanziellen und persönlichen Krisen stecken,“ sagt ÖH-Vorsitzender Michael Ortner.

„Ich werde oft gefragt aus welchen Gründen unsere Studierenden in finanzielle Notlagen geraten,“ ergänzt Sozialreferentin und Sozialtopf-Verantwortliche Natali Lujic, „leider hat der Großteil einen schweren Schicksalsschlag erlitten und ist dringend auf Unterstützung angewiesen. Häufig sind es Studis, die eh schon viel arbeiten müssen, um ihr Studium zu finanzieren. Dazu kommt dann in vielen Fällen die Erkrankung eines nahen Verwandten, wie etwa der Eltern. Oft muss dann von den Betroffenen die Pflege der Eltern übernommen werden, was es fast unmöglich macht gleichzeitig noch viel zu arbeiten und zu studieren. Auch Alleinerziehende müssen häufiger auf unsere Unterstützung zurückgreifen.“

„Eigentlich ist es ein Skandal, dass es von staatlicher Seite keine bessere Absicherung gibt,“ empört sich Michael Ortner, „es kann jedem Menschen passieren, dass er sich unverschuldet in einer finanziellen Notlage wiederfindet und dann sollte es unbürokratische Hilfe geben. Leider ist das nur unzureichend der Fall, deswegen sind wir froh, dass wir als ÖH dann in solchen Situationen die Möglichkeit haben zu helfen.“

Die ÖH der Uni Graz lädt alle Studierenden und Interessierten am 22.10.2018, um 16 Uhr zur Eröffnung des Standes ein. Vom 22.10.2018 bis zum 14.12.2018 wird der Stand an jedem Werktag von 16 bis 22 Uhr geöffnet sein.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Ortner und weitere ÖH-Kolleg_innen werden am Eröffnungstag für Interviews und Rückfragen zur Verfügung stehen. Bei telefonischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Michael Ortner, 0699 18975192

Für Bildmaterial wenden Sie sich bitte per Email an Presse@oehunigraz.at

[ad_2]

Quelle