AVISO: Neue Folge von Politik am Ring am 21. Juni

Thema der Sendung: Comeback nach Corona – Wie kann der Tourismus den Weg aus der Krise schaffen?

Wien (PK) In der neuen Ausgabe von Politik am Ring, am 21. Juni 2021, um 21.00 Uhr, diskutieren live in der Mediathek der Parlamentshomepage die VertreterInnen der fünf Parlamentsfraktionen zum Thema: Comeback nach Corona: Wie kann der Tourismus

den Weg aus der Krise schaffen?

Österreichs Tourismusbranche hat massiv unter der Corona-Krise gelitten. Nach einem Totalausfall des Wintergeschäfts hofft der Fremdenverkehr jetzt auf ein Comeback dank Impfungen und Lockerung der Corona-Maßnahmen. Die Mehrheit der Betriebe hat – auch durch Hilfspakete – zwar wirtschaftlich überlebt, doch die aktuellen

Herausforderungen bleiben gewaltig. Denn nach mehr als einem Jahr Pandemie fehlen qualifizierte Arbeitskräfte ebenso wie klare Regeln für Reisende. Hinzu kommen das Fehlen wichtiger Märkte wie Asien oder Amerika und die Verunsicherung bei vielen potenziellen Gästen. Wie kann Österreichs Tourismus trotzdem das Comeback nach der Corona-Krise schaffen?

Es diskutieren: Gabriel Obernosterer (ÖVP), Melanie Erasim (SPÖ), Gerald Hauser (FPÖ), Barbara Neßler (Grüne), Fiona Fiedler (NEOS)

Expertinnen: Norbert Kettner (WienTourismus), Sonja Wimmer (Hotel Harmonie/Wien)

Moderation: Gerald Groß

Die Sendung wird ab 21.00 Uhr aus dem Dachfoyer der Wiener Hofburg übertragen und ist unter www.parlament.gv.at/POLITIKAMRING live zu sehen. Sie ist nach der Aufzeichnung dauerhaft in der Mediathek auf der Parlamentshomepage abrufbar. Medienunternehmen können den Livestream unentgeltlich übernehmen und die gesamte Sendung oder auch Ausschnitte zu Informationszwecken zeigen. (Schluss) mar


Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl



[ad_2]

Quelle